Das Kaiserreich Quirin


Land:

Quirin ist ein Kaiserreich im Westen des Silbermeeres mit Maritimen Klima.

Es wird von einem Kaiser regiert und unterteilt sich in mehrere Fürstentümer.

 

 

Die Bevölkerung:

Auf Quirin herrscht eine Monarchie in der Hauptsächlich Menschen Leben.

Den Quiriner zeichnet ein stark ausgeprägter Nationalstolz aus, und er hält die Menschheit für das zurecht vorherrschende Volk auf der Welt.

Weiterhin leben dort als anerkannte Vöker Halblinge.

Der Großteil der Elfen Leben in den Nördlichen Waldreservaten und die Zwerge in den Südlichen Bergwerken.

Alle anderen Wesen auf Quirin gelten als Monster, haben keine Rechte und werden nicht anerkannt.

 

 

Sprache:

In Quirin gilt Mittelländisch als die Allgemeine Sprache. Und es wird nicht Toleriert wen Elfen oder Zwerge außerhalb ihrer Reservate ihre Sprache sprechen.

 

 

Handelswaren:

Da Quirin die Seemacht im Silbermeer ist und die umliegenden Gewässer beherrscht, wird auf Quirin für den richtigen Preis grundsätzlich mit allem gehandelt.

Ganz besonders in Freyhafen!

Begehrte Quiriner Handelswaren von Menschen und Zwergen sind Waffen, Rüstungen, Schmuck, Erze, Edelsteine, Alchemika, Bier, Wein, Kunstgegenstände, und die Weltberühmten Talborner Würste mit Weinkraut.

Darüber hinaus Handeln Elfen mit Tücher, Musikinstrumente, Korbwaren, Kürschnerware, Kräuter und Honig.

 

 

Militär:

Auf Quirin gibt es für jeden Menschen eine zweijährige Wehrpflicht von der man sich freikaufen kann.

Das Quiriner Militär gliedert sich in die Marine und Heerstreitkräfte.

Da die Marine als Geleitschutz für die Händlerschiffe fungiert hat sie die Militärische Vormachtstellung im Westlichen Silbermeer.

Das Heer dient Hauptsächliche der Landesverteidigung und inneren Sicherheit.

Alle zwei Jahre öffnet die Quiriner Kriegerakademie für alle Lernwilligen ihre Pforten um die Kriegskunst auf der Welt zu verbreiten.